Mit Fotos Geld verdienen

Gute Fotos werden immer gesucht. Sei es zur Illustration der eigenen Homepage, für Prospekte, Broschüren und anderes mehr.

Wenn Sie eine gute Digitalkamera Ihr Eigen nennen und ein wenig Ahnung von Fotografie haben, dann können Sie versuchen, bei Online-Bildagenturen Ihre Fotos zu verkaufen.

Dort finden sich meist auch gute Tipps, worauf Sie bei der Produktion von sogenannten Stock Photos achten müssen.

 

Fotolia

Fotolia ist eine stark wachsende Bildagentur, bei der Einsteiger gute Informationen auch in deutscher Sprache finden. Hier erzielt man erfahrungsgemäß recht schnell erste Einkünfte. Um regelmäßige Einnahmen zu erzielen, sollten Sie - wie bei anderen Bildagenturen auch - mindestens 100 Fotos online stellen und regelmäßig neue Bilder hochladen.

Die Einnahmen sollten dann laufend steigen. 

Bei Fotolia anmelden 

 

Dreamstime

Dreamstime ist eine sehr professionelle und häufig genutzte Bildagentur, auf deren Fotos man auch häufig in Magazinen und Zeitschriften stößt. Die Startseite ist zwar englischsprachig, lässt sich aber auf Deutsch umstellen.

Bei Dreamstime anmelden 

 

Shutterstock

Bei Shutterstock ist der Einstieg etwas schwieriger.

Um bei Shutterstock gelistet zu werden, müssen Sie zum Einstieg 10 Fotos hochladen. Von diesen müssen mindestens 7 akzeptiert werden, um in den Pool der Fotografen aufgenommen zu werden. Wählen Sie also sehr genau aus, welche 10 Fotos Sie am Anfang hochladen. 

Interessant ist hier, dass Kunden nicht für einzelne Bilder bezahlen, sondern ein Abo erwerben. Dieses berechtigt dazu, innerhalb eines Monats eine gewisse Anzahl von Fotos herunterzuladen. Das führt dazu, dass auch Fotos geladen werden, die vielleicht nicht unmittelbar benötigt werden. Somit steigen die Chancen auf Verdienstmöglichkeiten. 

Bei Shutterstock anmelden

 

Big Stock Photo

Big Stock Photo ist eine ebenfalls häufig genutzte englischsprachige Bildagentur - inzwischen auch mit deutschsprachigen Informationen. Der Einstieg ist hier einfacher als etwa bei Shutterstock. Die Benutzeroberfläche in der Wartungsebene ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, es werden aber gute Verkäufe erzielt.

Bei Big Stock Photo anmelden

 

123 Royalty Free

Auch 123 Royalty Free bietet neben der Möglichkeit Einzelbilder zu kaufen sogenannte Subscription Plans in verschiedenen Varianten an. Mit diesen Abos können pro Tag bis zu 26 Bilder heruntergeladen werden. Dadurch erhöht sich auch hier die Chance auf Verkäufe, da Fotos oft auf Vorrat heruntergeladen werden.

Bei 123 Royalty Free anmelden

 

NEU! CanStock Photo

CanStock Photo ist eine internationale Bildagentur, die für zahlreiche Länder lokale Websites betreibt.
Es ist dabei egal, für welches Land Sie sich anmelden. Neben Fotos können auch Illustrationen oder Videoclips verkauft werden.

Bei CanStock Photo anmelden

 

Weitere Bildagenturen folgen demnächst.

 

 


 

Internet: www.www-service.at | 2 User online | Impressum